☏(05237) 898 44 20

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Bei weiterer Nutzung unserer Website, erklären Sie sich mit dem Gebrauch von Cookies einverstanden.

Ich verstehe

Sichere Abdichtung

Fest-/Losflansch-Dichtungen ähnlich* DIN 18195 Teil 9

Fest-/Los-FlanschDieser Dichtungstyp ist für die Abdichtung von Leitungen an Gebäuden mit einer Dickbeschichtung aus Bitumen oder mit aufgeklebten Dichtungsbahnen geeignet (schwarze Wanne). Einbau in Kernbohrung oder Futterrohr.

Der Edelstahl-Festflansch der UNIVERSAL-Rohr- oder Kabeldichtung bildet die vordere Druckscheibe der Dichtung. Die Dichtung wird mit dem Festflansch in die Bohrung/das Futterrohr eingeführt und der Festflansch dann mit der Wand verdübelt (Schrauben und Dübel liegen bei). Fest-/Losflansch sind aus Edelstahl V2A/V4A. Die Dichtungen werden grundsätzlich als Zweiringdichtungen (2 x ca. 30 mm Dichtgummi) geliefert.

Um eine einwandfreie Anpressung der Dichtungsbahn zu erreichen, werden die Flanschringe durch 2 EPDM-Dichtungsringe verstärkt. Diese Dichtungsringe sind bereits im Preis enthalten.

*Was bedeutet “ähnlich” DIN 18195 Teil 9?
Der Festflansch ist im Durchmesser nur ca. 120 mm größer als der Dichtungsaußendurchmesser, der Losflansch ca. 20 mm kleiner im Durchmesser als der Festflansch, die Schrauben sind max. M10, die Dicke der Flansche beträgt 5 mm.